Montag, 8. Dezember 2008

Tasche zum Schoppen

Wieder eine neue Tasche. Die Idee bekam ich durch Chris (gummibearjunky). Sie schrieb über Lila Tueller. Sie entwerft wunderbare Stoffe und mehrere Schnitte. Der Taschenschnitt ist natürlich gleich bestellt, bis er da ist, habe ich mir diese Tasche gemacht. Ihre Lösung ist viel Handschonender als meine Tasche mit die Ringe aus den Baumarkt.

Die Tasche noch mall aus der nähe. Ich war den ganzen Morgen mit der Tasche unterwegs und die Verbindung aus Lederkordel halten. Der Stoff ist von Amy Butler.

Liebe Grüße Miriam

Kommentare:

nicoleboxer hat gesagt…

traumhaft....
ich bin total verliebt in deine Taschenparade....

GGLG Nicole

wollixundstoffix hat gesagt…

Wieder sehr schön, aber was machst du nur mit so vielen Taschen?
lg monika

Meertje hat gesagt…

Grins

Tja, ich liebe Taschen!
Nein, Monika, da hast du recht, so viele brauche ich auch nicht.
Ich übe.
Übe, wie ich die Tasche am besten Nähe, teste wie Sie im Alltag ist.
Die Tasche mit die ringe von Baumarkt fliegt raus, viel zu schwer um die ringe zu öffnen und wieder sauber zu Schließen.
In ein paar Tage werde ich auch wissen ob die neue Tasche auch hält wen man Sie benutz zu ein Einkauf auf den Markt.
Und dann, irgendwann, werde ich die Taschen auch zum Verkauf an bieten.
Bis dahin Übe ich.

Liebe Grüße,
Miriam