Dienstag, 15. September 2009

Alte PiP Studio Diary

Bei Dana von Traumschnitt habe ich mal gelesen das Sie selber Geschenk Verpackungen macht. Das fand ich eine Tolle Idee. Auf http://dutch-colours.blogspot.com/ steht eine Schöne Beschreibung wie man das macht. Auf der rechte Seite ist ein Foto Make your own paper gift bag. Dies unten rechts im Bild ist mein kleiner paper gift bag. Aus ein alter Pip Studio Diary, habe ich das papier und die Blume rausgeschnitten. LG Miriam

Kommentare:

andrella hat gesagt…

Hallo Meertje,
du machst aber schöne Sachen!
Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, das hat mich sehr gefreut!
allerliebste andrellagrüße

traumschnitt hat gesagt…

Hübsche Verpackung! Es macht so viel Spaß.

Liebe Grüße
Dana

mamas kram hat gesagt…

Danke für den tollen Link!
Dein Säckchen ist süss geworden!
Liebe Grüsse
Doris

Neike hat gesagt…

Hallo Meertje,

du bist ja auch super kreativ !!
Tolle SAchen machst, habe eben mal durch deinen Blog gestöbert :O)

Herzlichen Dank für deinen Besuch und viele Grüße
Neike

lavitadream hat gesagt…

genau deshalb habe ich meinen auch aufgehoben, aber immer wieder ist er mir zu schade um ihn zu zerschneiden.
xoxo andy

Bellavien hat gesagt…

Wat leuk dat je even bij mij langs komt in Zweden haha!

En wat een mooie dingen maak je!

Vind de stoel ook erg mooi geworden zo.

Heel fijn weekend!

Silvia *Little-White-Cottage* hat gesagt…

Hallo Meertje,

das ist eine schöne Idee und sehr persönlich als Geschenkverpackung. Deine Aufbewahrungsuntensilos sind auch zauberhaft! Und der restaurierte Stuhl ist traumhaft schön!!!

liebe Grüße
Silvia

ramtamtam hat gesagt…

was für ein netter blog. freue mich das ich dich entdeckt habe! glg anke

Heleen hat gesagt…

Wat leuk dat je een oude agenda gebruikt voor het tasje!

Tausendschön hat gesagt…

schöööööööööööööön!
bin begeistert und liiiiiiiiiiebe pip ;-)))
herzensgrüsse, silke

PiP Studio hat gesagt…

Das säckchen gefällt mir sehr gut