Montag, 1. Februar 2010

Puppenbett

Dieses Puppenbett von Ikea werde ich jetzt endlich mal fertig machen.

Als erstes habe ich eine Matratze gemacht für das Bett.

Dann werde ich es noch weiß machen und Bettwäsche Nähen.

Liebe Grüße Miriam

Kommentare:

Home and Lifestyle hat gesagt…

Wat schattig, precies hetzelfde bedje staat bij mij nog op zolder!! Mijn dochters (nu 15 en 12) hebben daar vroeger veel mee gespeeld en ik wil het bedje voor hun kinderen bewaren!! Ben benieuwd naar het eindresultaat!

Groetjes, Ingrid

rülli hat gesagt…

Oooooh, das sieht schon wieder schön aus, alleine diese Matratze...eine RICHTIGE Matratze, nicht einfach nur so ein langes Stück gefüllten Stoffes... Liebe Grüße Steffi

Katrins Welt hat gesagt…

Liebe Mirijam. Danke für deinen Besuch auf meiner Seite. Freut mich,wenn sie dir gefällt. Das Puppenbett ist sehr süß. Für wen machst du es? Liebe Grüße Katrin

Meertje hat gesagt…

Hallo Katrin

Ich mach es für meine Tochter.
Sie bekommt so nach und nach ein neues Zimmer.
Mehr für große Mädchen, Sie ist ja schön 8 Jahre. :-))
Liebe Grüße Miriam

rosa p. hat gesagt…

ein puppenbett. hat mir mein vater gemacht.

meine töchter hatten es auch noch. dann wurde es: ZERSPIELT.

aber es ist: geschichte. erinnerung. LIEBE.

so wie deins.

grüße. von rike.

Beate hat gesagt…

Oh das ist aber schön!

LG Beate

My little cottage hat gesagt…

ja die Puppenbetten sind super vom Schweden. Habe auch das glaube vorletztes Jahr, gekauft angepinselt und Bettwäsche genäht. Imemr noch der Hit bei uns.
Bin gespannt was du da uns so zeigst

GLG Jutta