Samstag, 5. November 2011

Welcher Nagellack?




 Um ein schönes Foto zu machen hatte ich mir die Fingernagel lackiert beim Stulpen Post.
Aber man, dieser Lack stinkt!
Früher habe ich mir die Fingernagel oft lackiert, kann mich aber nicht erinnern das der Lack nach dem trocknen, noch 3 Tage stinkt.
 Auf die Füße habe ich den lack schon öfter benutzt, das ist aber weit weg von der Nase.
Wie kann das denn sein?
Ist die Marke nicht gut?
Bin ich sensibler geworden?
Keine Ahnung.
Was für ein Lack benutzt Ihr den so?
Liebe Grüße Miriam

Kommentare:

Ilona hat gesagt…

könnte mir schon vorstellen, dass dein näschen "mit den jahren" etwas empfindlicher geworden ist!
aber wer weiß, was der lack für besondere inhaltsstoffe hat!?!
ich benutze lacke quer beet - hauptsache, die farbe gefällt mir und der preis stimmt (eher billig).
reste mische ich dann auch mal gerne.
schönes wochenende und
lg ilona

emily fay hat gesagt…

...aber er sieht verdammt schön auszu den Stulpen ♥ schade das er so richt...ich würde ehr sagen nicht so gut vom Material...ich nehme auch ehr was günstiges da ich gaaannzzzz selten Lackiere...

♥ Marion

Duni hat gesagt…

Hallo Miriam,

so ein stark riechender Lack ist bestimmt nicht angenehm. Die von Body Shop riechen nicht ganz so extrem. Oder versuch's mal mit einem aus dem Reformhaus!

Liebe Grüße,
Duni

catharina hat gesagt…

ich muss marion recht geben: der lack sieht schon verdammt gut zu den stulpen aus!
ich benutze für meine fingernägel schon seit jahren überhaupt keinen lack mehr - da müsste ich ja eine zeitlang ruhig bleiben, bis er trocken ist und könnte nichts tun ... das ist wirklich der grund dafür ;-) für die fußnägel nehm ich, was mir gerade gefällt, da gibt's keine bestimmte marke.

glg, catharina

KleinesLieschen hat gesagt…

Ich lackier mir die Nägel auch nur noch super selten...aber manchmal ist es wirklich ekelig...wenn das so lange stinkt! Müsste mal meine Tochter fragen, die ist Nagellack-Sammel-Expertin ;o)!

LG, Andrea

Mami Made It hat gesagt…

Ach die Stinkerei macht mir nichts aus, eher dass immer ein Nagel verschmiert. Ich weiß auch nicht wie ;) Daher benutze ich seit Jahren keinen mehr. Die ganze Prozedur dauert mir einfach zu lange.

Und ...

ich habe einen Award für dich
http://mamimadeit.blogspot.com/2011/11/best-blog-award.html

Kerstin hat gesagt…

Fingelnägel lackieren machen eher meine Töchter, ich kann dir da keinen Tipp geben. Aber die Farbkombination ist klasse und die Stulpen sowieso :o)

Liebe Grüße
Kerstin

Cutelicious hat gesagt…

Ich lackiere auch schon lange meine Fingernägel nicht mehr. Dann kann man nämlich keine Knöpfe machen! *lach*
(Fimo löst den Lack an ...)
Jetzt lackiere ich auch höchstens mal die Fußnägel.

Aber das er so extrem riecht ... ich würde schon denken, dass es auch am Produkt riecht. Also Tage später hat meiner früher nicht mehr gerochen.

Wenn Du öfter lackieren möchtest, probier einfach einen anderen aus. Kann leider keinen guten empfehlen, da ich momentan kaum welche benutze. Muss aber sagen, dass ich bei günstigen (zum so Hausmarken von Drogerien) auch schon Pech hatte und die nicht lange gehalten haben oder von der Farbe her so schwach waren, dass man mehrmals drüber malen musste. Aber das ist vielleicht nicht die Regel ...

Das Stulpenbild sieht jedenfalls klasse aus!

Liebe Grüße

Ursula